Informationen zu Non-Food-Produkten

Seit dem 16. Dezember greift wieder der bundesweite Shutdown / Lockdown in Deutschland. Die Vielzahl der Geschäfte im Einzelhandel hat geschlossen, ausgenommen davon sind Discounter, Supermärkte und Geschäfte für den täglichen Bedarf.

Wie viele Magazine und Zeitschriften berichtet haben gibt es aktuell Unklarheiten zum Verkauf von Non-Food-Produkten bei Supermärkten und Discountern. Je nach Bundesland und Verkaufsraum können Non-Food-Produkte wie Elektrogeräte, Möbelstücke und Co. verkauft oder auch nicht verkauft werden.

Die Einschränkungen sind, je nach Bundesland und Kommune, unterschiedlich geregelt. Ob Non-Food-Produkte verkauft werden hängt somit vom jeweiligen Gebiet und den Filialen ab.

Auf unserem Blog werden wir euch weiterhin die Produkte aus den Prospekten und Online-Shops vorstellen. Informationen zur Verfügbarkeit der Produkte könnt ihr direkt bei den Discountern und Supermärkten erfragen, Online über die jeweiligen Websites und Offline in den Filialen.

Weitere Angebote

Beitrag teilen


Bewertungen

Hier könnt ihr eine schnelle Bewertung zum Angebot abgeben. Für Testberichte, Meinungen, Reviews und Feedback nutzt bitte die Kommentar-Funktion des Blogs.

Aktuell: / 5. Bewertungen

Hilfe, Service und Support

In unserer Rubrik Support - Service - Hilfe findest Du nützliche Informationen zu Themen wie Handelsmarken, Ansprechpartnern, Service, Support, Garantie, Zubehör, Ersatzteilen, Bedienungsanleitungen und weiteren Kontaktmöglichkeiten.

Über den Autor

Stefan Sprick, Jahrgang 83, ist Herausgeber und Blogger von WeltderAngebote.de. Er beschäftigt sich mit Angeboten, Deals und Schnäppchen von Supermärkte und Discountern in Deutschland und Europa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WeltderAngebote.de