Gardenline Seitenmarkise im Angebot bei Hofer ab 24.5.2018 – KW 21

Als nächstes sommerliches Angebot ist diesmal wieder die Gardenline Seitenmarkise an der Reihe. Sie wird es in der 21. Kalenderwoche ab Donnerstag dem 24.5.2018 zum Preis von 79,99€ zu kaufen geben.

Die neue Gardenline Seitenmarkise erscheint im eleganten Design und kann zum Beispiel als Sonnen- oder Sichtschutz auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten genutzt werden. Die Markise lässt sich zu jederzeit demontieren und platzsparend verstauen und ist außerdem abwaschbar und wetterfest. Sie ist auf maximal drei Meter ausziehbar.

Zur Montage stehen gleich zwei Möglichkeiten zur Auswahl, einmal über eine Bodenplatte oder über eine Wandhalterung. Die Markise ist mit einem Hitzeverschweißten und extrem langlebigen Textilgewebe ausgestattet und hat die Abmessungen von maximal 310 x 12 x 160 Zentimetern bei der Länge, Breite und Höhe. Entsprechendes Zubehör für die Montage, findet man im Lieferumfang vor.

Die Garantie vom Hersteller ist mit den üblichen drei Jahren angegeben. Für den Service und Support in diesem Jahr ist die Firma J.G. Schütte Nonfood GmbH und Co. KG in Bremen zuständig. Im letzten Jahr fand der Service über die Firma Hecht International GmbH in Burgoberbach (Deutschland) statt. Erfahrungen und Meinungen zur Gardenline Markise könnt ihr in die Kommentare schreiben.

Die Gardenline Seitenmarkise

  • Sonnen- und Sichtschutz in einem eleganten Design
  • Seitenmarkise jederzeit demontierbar zum platzsparenden Verstauen
  • wetterfest und abwaschbar
  • 2 Montagemöglichkeiten: mit Bodenplatte oder alternativer Wandhalterung
  • Mit Standfuß
  • Auf maximal 3 Meter ausziehbar
  • hitzeverschweißtes, extrem langlebiges Textilgewebe
  • inkl. Montagezubehör
  • Maße: 310 x 12 x 160 cm (L x B x H)
  • 3 Jahre Garantie
  • UV-Schutz und Witterungsbeständig
  • Erhältlich ab 24. Mai 2018 (KW 21) bei Hofer
  • Preis: 79,99€
  • Support und Service: J.G. Schütte Nonfood GmbH & Co KG, Bornstraße 16/17, DE 28195 Bremen

Gardenline Seitenmarkise

Quelle: Hofer

Diesen Beitrag teilen






Kommentar schreiben